Die schönsten Ausflugsziele im Schwarzwald

  • Ausflugsziele Schwarzwald

So unglaublich viel zu entdecken

Die schönsten Ausflugsziele im Schwarzwald

Wunderschöne Ausflugsziele im Schwarzwald gibt es viele. Den Schwarzwald selbst und die meiner Meinung nach schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele möchte ich euch heute vorstellen.

Als ich vor mehr als 11 Jahren nach Freiburg zog, war der Schwarzwald für mich eigentlich nur ein Mittelgebirge in Deutschland. Bestenfalls verband ich damit Kuckucksuhren und Bommelhüte. Heute jedoch ist der Schwarzwald so viel mehr für mich. Nur wenige Minuten Autofahrt entfernt, liegt er quasi direkt vor meiner Haustür. Immer wieder nehmen wir gern die kurze Fahrt von Freiburg aus auf uns, um neue wunderschöne Ecken dieser herrlichen Gegend kennen zu lernen. Naherholungsgebiet, Rückzugsort, Flucht aus dem Alltag ermöglichend und landschaftlich wunderschön und abwechslungsreich zugleich ist der Schwarzwald für uns heute ein Stück Heimat, das wir nicht mehr missen möchten.

Der Schwarzwald

Der Schwarzwald zählt wie schon erwähnt zu den Mittelgebirgen in Deutschland. Aber er ist nicht nur irgendein Mittelgebirge, sondern das größte und mit dem Feldberg mit seiner Höhe von 1.493 Metern auch das höchste. Außerdem zählt der Schwarzwald zu den meistbesuchtesten Urlaubszielen Deutschlands und ist auch international sehr bekannt und beliebt. Und das völlig zu Recht!

Ausflugsziele Schwarzwald

Blick über den Schwarzwald

 

Anzeige

 
 

Rund 6.000 Quadratkilometer Fläche gehören zum Schwarzwald, der eine Nord-Süd-Ausdehnung von rund 150 Kilometern besitzt. Die Grundlage für seine Entstehung wurde bereits vor rund 40 bis 50 Millionen Jahren im Eozän mit dem Einbruch des Oberrheingrabens gelegt.

Typisch Schwarzwald

Woran denkst du, wenn du an den Schwarzwald denkst? Mir fallen spontan folgende Dinge ein:

  • Bollenhut
  • Kuckucksuhr
  • Schwarzwälder Kirschtorte
  • Brauchtum
  • Holzschnitzer
  • Fachwerkhäuser
  • Schwarzwälder Schinken
  • Zeller Keramik
  • Glasbläserei

Was ist für dich “typisch Schwarzwald”?

 

Ausflugsziele Schwarzwald

Nun aber zu den Ausflugszielen. Der Schwarzwald bietet eine unglaubliche Vielfalt an spannenden Ausflugszielen, so dass für jeden – egal ob Naturliebhaber, Familie, Wanderer oder Wintersportfan – etwas dabei ist. Ich habe versucht, die in meinen Augen schönsten Ausflugsziele ein wenig systematisch aufzuarbeiten.

Ausflugsziele Schwarzwald

Herrliche Wanderwege

Die beliebtesten Seen

Zu den wohl beliebtesten und zugleich aber auch überlaufensten Gegenden dürften wohl Titisee und Schluchsee zählen. Wer diese besucht, sollte sich also durchaus auf eine hohe Touristenquote einstellen. Das Ganze kommt aber natürlich nicht von ungefähr – denn beides sind natürlich wunderschöne Gegenden im Schwarzwald.

Titisee

Der Titisee liegt im südlichen Schwarzwald und hat eine Fläche von ca 1,3 Quadratkilometer. Es gibt herrliche Spazier- und Wanderwege entlang des Sees. Man kann Tretboot fahren, eine Seerundfahrt genießen, Golfen, das Strandbad besuchen und vieles mehr. Auch ein Hochseilgarten befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Ausflugsschiff auf dem Titisee im Schwarzwald

Ausflugsschiff auf dem Titisee

Hinweis zum Seerundweg: Der Seerundweg im Uhrzeigersinn ist nur bis zum Camping-Platz wirklich schön. Es folgt ein langer Abschnitt, teils direkt entlang der Straße, an dem man den See nicht mal sieht. Erst ab dem Kurpark wird der Rundweg wieder sehenswert. Alles in allem waren wir vom Seerundweg in Gänze eher enttäuscht.

Natürlich gibt es auch wunderschöne Läden hier, in denen man all die so typischen Schwarzwald Spezialitäten erwerben kann. Berühmt ist der Ort aber auch für seine Wintersportmöglichkeiten und die Hochsprungschanze, auf der auch internationale Wettbewerbe stattfinden.

Tipp: Unbedingt im Café Becker einkehren und dort ganz gemütlich ein Stück hausgemachten Kuchen und eine gute Tasse Kaffee genießen!

Titisee im Schwarzwald

Der Titisee im Schwarzwald

Schluchsee

Südöstlich des Titisees befindet sich der größte See des Schwarzwalds – der Schluchsee. Dieser Stausee ist bis zu 7,5 Kilometer lang bei einer Breite von bis zu 1,4 Kilometern. Wunderschön gelegen und wegen seiner Höhenlage auch im Sommer angenehm kühl ist er besonders bei Seglern sehr beliebt. Aber auch als Badesee wird er gern und viel genutzt. Auch hier bieten sich natürlich wunderschöne Wanderungen an. Die Rundwanderung um den kompletten See ist etwa 18 Kilometer lang, kann aber auch mit Fahrten der MS Schluchsee kombiniert und somit abgekürzt werden.

Wilder See

Der Wildsee (offizieller Name) liegt nordöstlich des Ruhesteins bei Baiersbronn und ist für mich persönlich eine der schönsten Gegenden im Schwarzwald. Mit seiner Fläche von nur rund 2,4 Hektar mag er nicht besonders groß sein – dafür ist er aber umso schöner. Ruhig und abseits jedweder Siedlung gelegen gehört er heute zum Nationalpark Schwarzwald und ist für mich wie eine kleine Oase mitten im wunderschönen Schwarzwald. Da er nicht ganz einfach zu erreichen ist, ist er wenig überlaufen und bietet die Möglichkeit, sich hier einfach nur hinzusetzen, zu genießen und sich völlig der wunderschönen Natur um einen herum hinzugeben.

Ausflugsziele Schwarzwald

Wilder See im Nationalpark Schwarzwald

Nationalpark Schwarzwald

Der Nationalpark Schwarzwald ist eigentlich in meinen Augen etwas ganz Besonderes. Hier kann man Wald noch in seiner ursprünglichsten Form erleben. Gegründet wurde er zwar erst im Jahr 2014, aber er umfasst unter anderem auch einen mehr als 100 Jahre unberührten Bannwald, der ein sehr beeindruckendes Erlebnis für Jung und Alt darstellt.

Mehr Informationen zum Nationalpark Schwarzwald

Ausflugsziele Schwarzwald

Die höchsten Berge

Die drei höchsten Berge im Schwarzwald sind allesamt einen Ausflug wert. Da wäre natürlich zunächst einmal der höchste Berg des Schwarzwalds, der Feldberg mit einer Höhe von 1.493 Metern zu nennen. Doch auch seine zwei Nebengipfel Baldenweger Buck und Seebuck sollten nicht vergessen werden. Auf Platz zwei liegt das Herzogenhorn mit 1.415 Metern und auf Platz drei der Belchen mit 1.414 Metern. Letzteren empfinde ich als besonders schön, da die Rundsicht vom Belchen einfach phänomenal ist.

Aber auch der Hausberg Freiburgs, der Schauinsland ist immer wieder einen herrlichen Besuch wert.

Ausflugsziele Schwarzwald

Blick vom Schauinsland

Die schönsten Wanderungen

Alle Wanderwege hier aufzulisten, würde wohl definitiv den Rahmen sprengen. Daher möchte ich einfach exemplarisch einige besonders schöne Wanderungen empfehlen, die wir selbst schon absolviert haben:

Ausflugsziele Schwarzwald

Wildnispfad

Mein Tipp: Haltet euch an die als “Premiumwanderwege” oder noch besser an die als “Schwarzwälder Genießerpfade” ausgewiesenen tollen Wanderungen. Da kann man dann nicht viel verkehrt machen. Der Unterschied zwischen beiden besteht darin, dass Schwarzwälder Genießerpfade zusätzlich noch ein Genuss-Thema verarbeitet haben und noch höhere Anforderungen als Premiumwanderwege erfüllen müssen.

Schwarzwälder Genießerpfade

Folgende Schwarzwälder Genießerpfade gibt es (Stand 2016):

  • Wasserfallsteig
  • Zur Blockhütte
  • Hochschwarzwälder Hirtenpfad
  • Schluchseer Jägersteig
  • Gernsbacher Sagenweg
  • Kniebiser Heimatpfad
  • Turmsteig
  • Todtmooser Lebküchlerweg
  • Karlsruher Grad, Ottenhöfen
  • Alde Gott, Panoramarunde
  • Durbacher Weinpanorama
  • Hausacher Bergsteig
  • Peterstaler Schwarzwaldsteig
  • Bosensteiner Almpfad
  • Murmelsee Hornisgrindepfad
  • Menzenschwander Geißenpfad
  • Wiesensteig
  • Gutacher Tälersteig
  • Baiersbronner Sankenbachsteig
  • Wasser-Wald- und Wiesenpfad Calw – Bad Teinach-Zavelstein
  • Gauchachschlucht
  • Baiersbronner Satteleisteig
  • Hochtal Steig in Bernau
  • Baiersbronner Panoramasteig
  • Sauschwänzle-Weg
  • Himmelberg Runde
  • Hahn-und-Henne-Runde in Zell am Harmersbach
  • Waldpfad Groppertal
  • Schonacher U(h)rwaldpfad Rohrhardsberg
  • Rappenfelsensteig

Gute Übersichten zu tollen Wanderungen findest du u.a. auch auf folgenden Seiten:

Beeindruckende Schluchten

Im Schwarzwald gibt es viele wunderschöne Schluchten, die zu beeindruckenden Wanderungen einladen. Meine absolute Lieblingssschlucht ist die Ravennaschlucht, in der wir immer wieder gern wandern gehen. Aber auch die Wutachschlucht mit dem Schluchtensteig lockt bei geeignetem Wetter zu Recht stets viele Wanderlustige an.

Ausflugsziele Schwarzwald

Unterwegs in der Ravennaschlucht

Daneben gibt es aber auch noch viele andere tolle Schluchten:

  • Bad Liebenzell – Monbachtal
  • Gauchachschlucht
  • Engeschlucht
  • Haslachschlucht
  • Klingenbachschlucht
  • Murgtal
  • Rötenbachschlucht
  • Teichschlucht
  • Wehraschlucht

Wir haben uns fest vorgenommen, diese nach und nach zu erwandern und darüber auf Erkunde die Welt zu berichten!

Ausflugsziele Schwarzwald

Kanadiersteg

Herrliche Wasserfälle

Bei den Wasserfällen gilt es wohl vor allem zwei hervorzuheben. Da hätten wir zum einen den wunderschönen Todtnauer Wasserfall mit seinem herrlichen Wanderweg direkt entlang des Gefälles und zum anderen den Triberger Wasserfall, der vor allem abends und nachts eine gute Figur macht, da er angeleuchtet wird.

Ausflugsziele Schwarzwald

Todtnauer Waserfall

Außerdem gibt es aber auch noch viele andere, kleinere, aber auch größere Wasserfälle, die teils wunderschön anzusehen sind:

  • Allerheiligen Wasserfälle
  • Burgbachwasserfall
  • Geroldsauer Wasserfall
  • Gertelbach-Wasserfälle
  • Edelfrauengrab-Wasserfälle
  • Falkauer Wasserfall
  • Gaishöll-Wasserfälle
  • Höllbachwasserfälle
  • Strahlbrusch Wasserfall
  • Zweribach-Wasserfall
Ausflugsziele Schwarzwald

Triberger Wasserfall

Badeparadies und Thermalbäder

Das Badeparadies schlechthin befindet sich von Freiburg aus gesehen kurz vor Titisee-Neustadt. Mehr als 15 verschiedene Wasserrutschen jedweder Größe warten hier auf Wasserratten jeden Alters. Von der einfachen Kinderrutsche bis zum spektakulären Freefall ist alles vertreten. Aber natürlich gibt es auch viele verschiedene Bäder, Saunen, Wellnessbereiche, Restaurants und vieles, vieles mehr zu entdecken. Als Familie kann man hier einen herrlichen Tag mit viel Wasser, Spaß und Action verbringen. Aber auch einem Wellnesswochenende nebst Übernachtung steht hier nichts im Wege.

Öffnungszeiten & Preise

Neben dieser vielleicht größten Badespaß-Attraktion im Schwarzwald gibt es eine unglaubliche Vielfalt an wirklich schönen Thermen, die zum Entspannen und Verweilen einladen. Eine gute Übersicht mit entsprechenden Kontaktdaten findet man hier und hier.

Besonders hervorheben möchte ich folgende Thermen:

Tipp: Mit der Schwarzwaldcard erhaltet ihr freien Eintritt in über 130 Erlebnisattraktionen im Schwarzwald – u.a. auch in einigen Thermen!

Sommerrodelbahnen

Gerade für Kinder sind Sommerrodelbahnen immer ein absoluter Höhepunkt und ein Mords-Spaß. Natürlich hat auch der Schwarzwald hier einiges zu bieten. Meine Lieblingsrodelbahn ist eindeutig die Hasenhornbahn bei Todtnau. Diese lässt sich toll mit einem Ausflug zum den Todtnauer Wasserfällen verbinden.

Weitere tolle Rodelbahnen findet man hier:

Übrigens gibt es auch im Steinwasen Park klasse Rodelbahnen.

Ausflugsziele Schwarzwald

Rodelbahn

Freizeitparks

Wenn ich an Freizeitparks im Schwarzwald denke, dann fällt mir natürlich als allererstes der Steinwasen Park ein. Dieser bietet eine tolle Mischung aus Tiergehege, Freizeitpark und Naturerlebnis. Egal ob Sommelrodelbahn, Indoor-Bob oder einfach nur ein herrlicher Spaziergang durch den Park und über die beeindruckende Hängebrücke – hier ist für jeden etwas dabei.

Ausflugsziele Schwarzwald

Steinwasenpark

Weitere sehr nette Freizeitparks findet man außerdem hier:

Natürlich darf auch der Europa-Park Rust an dieser Stelle nicht fehlen, wenngleich er natürlich nicht im Schwarzwald, aber dafür in unmittelbarer Nähe liegt. Auch diesen besuchen wir jedes Jahr wieder gern!

Herrliche Klöster

Obwohl ich kein sehr gläubiger Mensch bin, faszinieren mich Kirchen & Klöster schon von je her. Egal, ob auf Island, in Irland oder eben auch im Schwarzwald – fast überall findet man sehr beeindruckende Gebäude dieser Art.

Mein absolutes Lieblings-Kloster ist das Kloster in St. Peter. Herrlich gelegen kann man hier nicht nur einen wunderschönen Spaziergang um das Kloster und in der angrenzenden herrlichen Region erleben, sondern auch über das prunkvolle Innere des Klosters staunen.

Ausflugsziele Schwarzwald

Kloster St. Peter

Weitere tolle Klöster sind:

Selbstverständlich darf an dieser Stelle auch das herrliche Freiburger Münster nicht unerwähnt bleiben, auch wenn es kein Kloster ist. Sowohl dessen Inneres als auch den Aufstieg in den Turm oder einen Besuch auf dem Marktplatz, auf dem das Münster steht, kann ich nur empfehlen!

Museen und Ausstellungen

Der Schwarzwald hat nicht nur landschaftlich wunderschöne Gegenden aufzuweisen, sondern auch eine sehr spannende und voller Tradition steckende Geschichte. Haben mich als Kind Museen eher gelangweilt, so sind sie heute doch meist ein interaktives Familienabenteuer. Sowohl wir, als auch unser Junior sind immer wieder fasziniert von Geschichte zum Anfassen und spannenden Erzählungen und Fakten aus der Vergangenheit. Auch im Schwarzwald gibt es einige richtig tolle Museen und Ausstellungen.

Eines der schönsten ist für mich der Vogtsbauernhof bei Gutach, wo man herrlich mit der ganzen Familie in die Geschichte des Schwarzwalds abtauchen kann.

Ausflugsziele Schwarzwald

Vogtsbauernhof

Andere tolle Ausstellungen sind beispielsweise:

Bergbau und Besucherbergwerke

Natürlich gehören zum Schwarzwald auch Bergwerke und Besucherstollen. Eines der bekanntesten dürfte dabei das Museums-Bergwerk des Schauinslands sein. Wir waren hier schon mehrmals drin und es gefällt uns immer wieder gut. Aber Achtung, teilweise sind die Stollen sehr feucht und niedrig. Auf geeignete Kleidung sollte man also entsprechend achten.

Ausflugsziele Schwarzwald

Am Bergwerk Schauinsland

Weitere Bergwerke:

Wintersportmöglichkeiten

Egal, ob Langlauf in den Loipen, mit dem Snowbord die Hänge hinunter oder per Schlitten als Familienspaß in den Schnee – der Schwarzwald ist ein wunderschöner Ort für einen Winterurlaub. 700 Kilometer Langlauf-Loipen, mehr als 300 Kilometer Winterwanderwege und 60 Skiliftanlagen warten darauf, erobert und entdeckt zu werden.

Den aktuellen Schneebericht findet ihr hier.

Ausflugsziele Schwarzwald

Blick über Breitnau zum Feldberg

Nicht nur im Frühling, Sommer oder Herbst lädt der Schwarzwald zu herrlichen Wanderungen ein, sondern auch im Winter. Ob mit Ski, zu Fuß oder mit Schneeschuhen unter den Schuhen – für jeden findet sich hier das richtige.

Folgende empfehlenswerte Winterwanderungen haben wir bereits erlebt, dokumentiert und genossen:

Viele weitere wunderschöne Winterwanderwege findet ihr auf folgenden Seiten:

Auf Brettern die Pisten hinab:

Der Schwarzwald mag nicht an die Alpen heranreichen, aber wunderschöne Abfahrtsmöglichkeiten, Ski-Pisten und Loipen gibt es hier natürlich auch. Ich selbst bin zwar nicht der größte Wintersportler, weil ich lieber zu Fuß die weiße, landschaftliche Pracht erkunde, aber das hält mich natürlich nicht davon ab, euch trotzdem die schönsten Pisten in einer kleinen Übersicht zusammenzustellen:

Weitere sehr gute Übersichtsseiten findet ihr aber auch hier, hier und hier.

Ausflugsziele Schwarzwald

Langlauf im Schwarzwald

Weitere tolle Ideen für winterliche Ausflüge:

 

Einkehrmöglichkeiten

Es gibt unglaublich viele und urig gemütliche Einkehrmöglichkeiten im Schwarzwald – so viele, dass es nahezu unmöglich ist, hier alle aufzulisten. Trotzdem habe ich mal versucht, eine Liste mit besonders netten Hütten zusammenzutragen – auch wenn diese Übersicht natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat:

Das Schöne ist, dass man – egal wo man nun gerade im wunderschönen Schwarzwald unterwegs ist – eigentlich immer eine nette Einkehrmöglichkeit findet. Besonders reizvoll finde ich ja immer die sogenannten Straußenwirtschaften hier in Südbaden, von denen es natürlich auch im Schwarzwald einige sehr schöne gibt.

Ausflugsziele Schwarzwald

Darmstädter-Hütte

Ich hoffe sehr, dass euch diese Seite einen guten Einstieg gibt, um den Schwarzwald kennen zu lernen und schöne Ausflugsziele im Schwarzwald zu entdecken. Lasst mich unbedingt in den Kommentaren wissen, wenn ihr noch weitere tolle Ausflugsziele kennt. Gern nehme ich die entsprechend ebenfalls noch mit auf, so dass sich im Laufe der Zeit hier eine tolle möglichst umfassende Übersicht entsteht.

Warum ich den Schwarzwald so liebe

Allein schon an der unglaublichen Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten, die ich auf dieser Seite aufgelistet habe, erkennt man, glaube ich, ganz gut, warum ich den Schwarzwald so liebe. Es gibt sagenhaft viele tolle Orte zu entdecken, wunderschöne Landschaften zu bestaunen und herrliche Ausflugsziele zu erleben. Dazu diese wunderschöne Natur, die herrlichen Berge & Täler, Wälder & Wiesen – ich glaube, wir werden noch viele, viele Jahre brauchen, um wirklich alle Ecken des wunderschönen Schwarzwaldes kennen zu lernen und zu erkunden.

Nachfolgend noch ein paar Impressionen des wunderschönen Schwarzwaldes:

Ausflugsziele Schwarzwald

Raitenbuch

Ausflugsziele Schwarzwald

Brücke in der Gauchachschlucht

Ausflugsziele Schwarzwald

Ravenna-Wasserfall

Ausflugsziele Schwarzwald

Münstertal

Ausflugsziele Schwarzwald

Blick vom Belchen

Ausflugsziele Schwarzwald

Schwarzwald-Idylle

Wenn ihr also mal einen wirklich schönen Urlaub, ein Wochenende oder auch nur einen Tag in wunderschöner Umgebung verbringen wollt – dann kommt in den Schwarzwald, dem für mich schönsten Mittelgebirge in Deutschland! Südbaden, was bist du schön!

Erkunde die Welt abonnieren

05.01.2016|Guides & Infos|

Hinterlasse mir einen Kommentar

2 Kommentare auf "Die schönsten Ausflugsziele im Schwarzwald"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Cindy
User

Hallo Michael,
danke für die schönen Einblicke in unsere Heimat!
Ich wohne selbst Mitten im Schwarzwald, aber du zeigst auch mir mal wieder wie spannend es vor unserer Haustür sein kann!
Lg Cindy

Lass uns in Kontakt bleiben!

Ich informiere dich bequem per E-Mail, sobald es Neues gibt.
Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Send this to a friend