Netiquette – Umgangsregeln fürs Kommentieren

edw_logo_120

Netiquette

Herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Ich freue mich über deinen Besuch und auf deine Meinung zu meinen Blog-Beiträgen, die du gerne als Kommentare mitteilen kannst.

Kommentare sind für mich sehr wichtig, denn sie zeigen mir deine Meinung und bieten mir die Möglichkeit, mit dir ins Gespräch zu kommen, meine Inhalte zu verbessern oder einfach interessante Dinge mit dir und anderen zu diskutieren.

Um einen fairen und respektvollen Umgang zu gewährleisten, findest du auf dieser Seite meine Umgangsregeln fürs Kommentieren.

Bitte beachte sie, wenn du auf meinem Blog kommentierst.

 

Im Interesse aller User behalte ich mir vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen. Die Prüfung kann einige Zeit (Stunden bis hin zu Tagen) in Anspruch nehmen. Das ist beispielsweise der Fall, wenn ich mich gerade auf Reisen befinde.

Regeln fürs Kommentieren

Besonderen Wert lege ich auf Freundlichkeit, Toleranz und den Respekt vor den Meinungen anderer.

Bitte beachte außerdem die Rechtschreibung und Interpunktion. Beiträge mit zu vielen sprachlichen Fehlern, falschem Satzbau, durchgehender Klein- oder Großschreibung, Hervorhebungen, übertriebener Zeichensetzung, fehlenden Abständen und unüblichen Abkürzungen werde ich entweder nicht veröffentlichen oder aber korrigieren.

Texte sollten von dir stammen, in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein und sich am Thema orientieren.

Gern kannst du auch auf Kommentare anderer antworten. Auch hierbei gelten natürlich die gleichen Regeln.

Nicht erlaubt sind

  • Beleidigungen, Entwürdigungen und Diskriminierungen von Personen, insbesondere aufgrund Ihrer Religion, Herkunft, Nationalität, körperlichen Verfassung, Einkommensverhältnisse, sexuellen Identität, Alters oder Geschlechts.
  • Verletzungen von Rechten Dritter (Personen, Institutionen, Organisationen, Unternehmen).
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen.
  • Politischer und religiöser Extremismus, Rassismus und Hasspropaganda.
  • Unwahre Tatsachenbehauptungen.
  • Pornografie und Obszönitäten.
  • Wahl- und Parteienwerbung sowie Spendenaufrufe.
  • Links zu externen Webseiten ohne Bezug zum ursprünglichen Post.
  • Die Veröffentlichung von privaten Anschriften, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Daten.
  • Der Missbrauch der Kommentarfunktion für werbliche Zwecke und Spamming.

Jeder Nutzer ist für die von ihm veröffentlichten Beiträge selbst verantwortlich. Ich übernehme dafür keine Haftung.

Änderungsvorbehalt

Ich behalte mir vor, diese Netiquette jederzeit zu ändern, sollten die aufgeführten Umgangsregeln nicht eingehalten werden oder sich nicht als praktikabel erweisen.

Datenschutzhinweis

Ich möchte auch an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich persönliche Daten (vor allem die E-Mail-Adresse) selbstverständlich vertraulich behandle und nicht an Dritte weitergebe. Einzige Ausnahme wäre die Herausgabe von persönlichen Daten an entsprechende Behörden, sofern ich im Rahmen juristischer Maßnahmen (richterliche Anordnung, Strafverfolgung o.ä.) dazu verpflichtet bin.

Du kannst mich auch jederzeit dazu auffordern, deine Daten zu löschen. Weitere Hinweise zum Datenschutz findest du in meiner Datenschutzerklärung.