Erkunde die Welt INSIDE – Chroniken eines Blogs

Chroniken eines Blogs

 

Erkunde die Welt INSIDE – Chroniken eines Blogs ist ein weiteres spannendes Langzeit-Projekt, dem ich Raum auf meinem Blog geben möchte. Während du als Leser auf meinem Blog vor allem Unterhaltsames und Informatives rund um meine drei Schwerpunkt-Themen weltweites Reisen, Ausflüge in Südbaden und der Fotografie findest, bekommst du in meinen Chroniken einen Blick hinter die Kulissen meines Blogs ermöglicht.

Das Ganze ist sozusagen ein Blog im Blog, der dir einfach viel tiefere Einblicke in mein Leben als Blogger geben wird.

 

Warum ich die Chroniken schreibe

Ehrlich, transparent und offen werde ich dort über Entscheidungen, über Strategien, über technische Aspekte, über die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und über all die anderen Dinge berichten, die so ein Blogger-Leben mit sich bringt. Dazu gehören dann natürlich auch Themen wir Steuern, Gewerbe, SEO & Co. Aber auf der anderen Seite auch all die Gedanken, die mir so durch den Kopf gehen, was mich bewegt, was mich motiviert, wenn ich an meinem Blog arbeite. Du wirst erfahren, was ich mit meinem Blog erreichen möchte. Wie ich das erreichen möchte. Welche Mittel und Maßnahmen ich ergreife. Und vieles, vieles mehr.

“Die Chroniken gefallen mir sehr gut. Sie sind kurzweilig und sehr informativ. Ich habe durch das Lesen viele neue Ideen und einen Motivationsschub bekommen. Danke dir, Michael!”
– Etienne von www.vietmok.de

Ich werde regelmäßig neue Kapitel meiner Chroniken veröffentlichen. Im Grunde eine Art Tagebuch, das meinen Blog und mich begleiten wird. Den jeweils aktuellen Stand inklusive aller bereits veröffentlichten Kapitel findest du hier auf meinem Blog. Später wirst du es auch als eBook erhalten können. Und am Ende meines Weges plane ich, daraus sogar ein gedrucktes Buch zu machen. Wie lang dieser Weg sein wird, welche Höhen und Tiefen er in sich bergen wird – weiß ich nicht. Im Grunde ein Abenteuer mit offenem Ausgang. Aber ich freue mich darauf, diesen Weg zu gehen. Und ich bin wahnsinnig gespannt, wie sich dieses zweite größere Projekt neben dem Projekt Weltreise 24 im Laufe der Zeit entwickeln wird.

Chroniken eines Blogs

 

Inhaltsverzeichnis

 

Erkunde die Welt INSIDE – Chroniken eines Blogs abonnieren

Die ersten 8 Kapitel von Erkunde die Welt INSIDE – Chroniken eines Blogs sind bereits online! Du kannst so ganz einfach meinen Werdegang als Blogger nachlesen. Wenn du über neue Kapitel informiert werden möchtest, so kannst du dich einfach in folgendem Verteiler eintragen:

PS Bitte überprüfe nach Eintragung deine E-Mails. Du musst deine E-Mail-Adresse noch bestätigen, damit ich dich über Updates informieren kann.

 

Historie der bisherigen Updates

Kapitel 1 – Juli 2015

Das erste Kapitel beleuchtet die ersten 6 Monate meines Blogs und gibt dir wertvolle und praktische Tipps, wenn du selbst einen Reiseblog aufsetzen und führen möchtest oder bereits führst.

Kapitel 2 – September 2015

Im Kapitel 2 berichte ich dir von der ersten sehr erfolgreichen Blog Aktion, meiner Fotoparade, und erzähle dir mehr von meiner ersten Presse-Reise. Außerdem beschäftige ich mich intensiver mit der Monetisierung meines Blogs und erzähle dir, womit ich meine Einnahmen für dieses Jahr auf einen nun vierstelligen Wert steigern konnte.

Kapitel 3 – November 2015

Im dritten Kapitel beschäftige ich mich mit Themen wie Wikipedia, der VG Wort, Mailinglisten und der Vorbereitung meiner nächsten Fotoparade. Ich setze mich kritisch mit dem neuen Plugin Banana Content auseinander und erzähle dir von meinen Erfahrungen damit. Außerdem berichte ich dir von einem Prozess des Umdenkens, der mich in letzter Zeit sehr beschäftigt hat. Entspannter Bloggen heißt die Devise. Was ich darunter verstehe und mehr findest du in den neuen Kapiteln der Chroniken.

Kapitel 4 – Februar 2016

Im vierten Kapitel werfe ich einen Blick zurück auf das erste Jahr von Erkunde die Welt. Ich erläutere dir, was es mit der neuen Länderübersicht auf sich hat und warum ich diese erstelle. Ich ziehe ein Resümee der zweiten Fotoparade und verrate dir, warum ich kein Nischenblog sein will. Ich erzähle dir von meinen Erfahrungen in Facebookgruppen, welcher meiner Artikel in 2015 besonders erfolgreich war und warum ich auf meinem Blog nun auch Fotokalender verkaufe. Außerdem erläutere ich dir, wie ich technische und inhaltliche Probleme auf meinem Blog gefunden und warum ich vor allem an der Performance weiter geschraubt habe.

Kapitel 5 – Mai 2016

Im fünften Kapitel berichte ich über einige technische Umstellungen hinter den Kulissen meines Blogs. Dazu zählen die Einführung eines CDNs, die Umstellung auf https, Veränderungen bei den Plugins zugunsten von mehr Performance und die Verifikation meiner Facebook Seite. Aber auch inhaltlich habe ich ein paar kleine Korrekturen eingeleitet. Außerdem berichte ich dir von neuen, erfolgreichen Kooperationen – aber auch von einem Fall, der eher nach hinten los gegangen ist.

Kapitel 6 – August 2016

Im sechsten Kapitel berichte ich über einige tolle Kooperationen aus der letzten Zeit, zeige dir, wie du dein Image SEO verbessern kannst und welche Maßnahmen ich diesbezüglich ergriffen habe, was Rich Snippets sind, wie du Werbung auf deinem Blog kennzeichnen solltest und vieles mehr. Ich gebe dir außerdem Einblicke in meinen Sponsor des Monats und erkläre dir, warum ich diesen eingeführt habe. Und auch ein Rückblick auf die letzte Fotoparade darf natürlich nicht fehlen.

Kapitel 7 – November 2016

Ich erkläre dir, warum es wichtig ist, eine Testumgebung für deinen Blog aufzusetzen und wie ich selbst das bewerkstelligt habe. Ich habe Erfahrungen mit blogfoster gesammelt. Ich bin genervt von Facebook. Ich berichte über Kooperationen und erzähle dir, warum es künftig Interviews mit Raja Reiselust auf meinem Blog geben wird.

Kapitel 8 – Februar 2017

Das achte Kapitel ist gerade in Arbeit und ist in Teilen bereits online erscheinen. Ich habe mich entschlossen, aus dem bisher nur als eBook erhältlichen Projekt ein reines Online-Projekt zu machen. So kannst du jederzeit alle meine Gedanken rund um das Bloggen nachverfolgen. Warum und wieso ich mein Konzept komplett geändert habe, kannst du hier in Kapitel 8 nachlesen.

!!! Denn ab sofort werden meine Chroniken online erscheinen !!!

“Ich bin sehr begeistert von dem Kapitel und auch wenn es ähnliche Dinge bereits gibt, hab ich hier das Gefühl, etwas Neues zu lesen, weil es mich an deiner Geschichte teilhaben lässt.”
– Steffi von www.freileben.net

Hinweis: Da mir aktuell etwas Zeit fehlt, werde ich die Veröffentlichungen weiterer Kapitel künftig in größeren Abständen vornehmen. Bitte habe also etwas Geduld. Das Projekt läuft weiter, aber das nächste Update kann noch etwas dauern.

Für wen die Chroniken geschrieben sind

In erster Linie schreibe ich die Chroniken für mich selbst, um die Entwicklung meines Blogs zu begleiten. Jeder, der sich jedoch dafür interessiert, wie es hinter den Kulissen eines solchen Blogs abläuft, wird viel Spannendes in meinen Chroniken entdecken. Und wenn du selbst einen Blog betreibst – egal ob Anfänger oder alter Hase, dann werden dir meine Chroniken viele gute Anregungen und Ideen für das Führen deines eigenen Blogs liefern. Wohl gemerkt: Anregungen. Die Chroniken sind kein Blog Camp, in dem ich dir sage, was richtig oder falsch ist. Sie sind die Summe meiner Erfahrungen, Erlebnisse und Gedanken. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

„Die Chroniken von Michael versprechen ein offener und ehrlicher Einblick in seinen Blog zu werden.
Ich bin gespannt auf die nächsten Kapitel.”
– Frank von www.dinky-land.de

 

Fragen, Antworten und was sonst noch wichtig ist

Wenn du dir unsicher bist, ob Erkunde die Welt INSIDE – Chroniken eines Blogs etwas für dich ist, dann stell mir bitte einfach deine Fragen. Ich beantworte diese gern. Ich möchte nicht, dass du etwas erwirbst, mit dem du nicht zufrieden sein wirst.

Sind deine Chroniken nicht nur ein weiterer Guide, wie es sie schon wie Sand am Meer gibt?
Nein. Denn meine Chroniken sind kein Guide in dem Sinne. Sie sind ein Blick hinter die Kulissen von Erkunde die Welt. Ganz persönlich und nah. Sie sind die Summe meiner Erfahrungen und Gedanken. Nicht mehr und nicht weniger. Und genau deshalb sind meine Chroniken einzigartig.

„Der Anfang eines jeden Blogs ist steinig. Doch Michael spielt mit offenen Karten und zeigt, wie er seinen Blog sukzessive aufbaut. In den Chroniken gibt er tiefe Einblicke in seine Entscheidungen und hilft damit auch jedem Blogger, der gerade noch am Anfang steht. Absolut lesenswert!“
– Francis von www.my-road.de

Könntest du nicht etwas verdienen, indem du künftige Kapitel an Käufer der Chroniken nicht einfach verschenken würdest?
Ja, vielleicht könnte ich das. Aber ich habe nicht vor, mit den Chroniken reich zu werden. Vielmehr möchte ich, dass auch andere Blogger von meinen Erfahrungen profitieren. Und ich möchte anregen, sich zu wichtigen Themen Gedanken zu machen. Welche Gedanken ich mir mache, kannst du in meinen Chroniken lesen.

Dann sind deine Chroniken also nur allgemeine Prosa?
Nein, ganz sicher nicht. Ich benenne und erläutere in meinen Chroniken ganz konkret die Lektionen, die ich selbst gelernt habe, gebe an vielen Stellen Tipps und berichte offen und transparent über Themen wie Kennzahlen, Einnahmen, Ziele etc. Aber – und eben das ist anders als bei vielen allgemeinen Guides – immer ganz nah an meinem Blog, gespickt mit meinen Gedanken und Erfahrungen zu den einzelnen Themen.

Warum hast du aus dem ursprünglichen eBook ein Online-Projekt gemacht?
Hauptsächlich aus einem Grund. Es gefiel mir nicht, meine Gedanken nur einem kleinen Kreis zugänglich zu machen und Content zu produzieren, der mich einerseits einiges an Zeit und Aufwand kostet, andererseits dann aber nur von wenigen Lesern konsumiert werden konnte.

Hinterlasse mir einen Kommentar

7 Kommentare auf "Erkunde die Welt INSIDE – Chroniken eines Blogs"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Etienne Mahler
User

Meine Glückwünsche zur Veröffentlichung ;)

Ich freue mich auf deine nächsten Kapitel.

Viele Grüße,
Etienne

Marc Arzt
User

Gekauft, jetzt muss ichs nur noch lesen :)
Bin gespannt auf die ganze Serie. Hau rein!

Marin
User

Lieber Michael,

ich weiß nicht ob du dir einen Gefallen machst, indem du dein kostenpflichtiges Buch mit einem “Chronik bestellen” Button versiehst. In Zeiten der “Buttonlösung” ohne Hinweis von AGB, Datenschutz und Co könnte das mehr als rechtlich problematisch sein.

trackback

[…] erfolgreiche Blogger, Michael Mantke vom Blog Erkunde die Welt, lässt uns alle durch die Chroniken eines Blogs beim Aufbau seines eigenen Blogs über die Schultern schauen. Bei der Erfüllung eines großen […]

wpDiscuz

Lass uns in Kontakt bleiben!

Ich informiere dich bequem per E-Mail, sobald es Neues gibt.
Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Send this to a friend