Kolumbien liegt an der nördlichen Küste des südamerikanischen Kontinents und ist der zweitgrößte Staat Südamerikas. Das Land grenz u.a. an Panama, Venezuela, Brasilien, Peru und Ecuador und beheimatet das höchste Küstengebirge der Erde: die Sierra Nevada de Santa Marta. Obwohl Jahrzehnte lang geprägt von bewaffneten Konflikten und Drogenkriegen ist das Land heute doch eine spannende Reise wert.

Hauptstadt Bogotá, D.C.
Größe 1.138.910 km²
Einwohner 48.258.494
Amtssprache Spanisch
Währung Kolumbianischer Peso
Zeitzone UTC-5
Telefonvorwahl +57

Interessant zu wissen

  • Kolumbien beherbergt ca. 10% aller Pflanzen und Tierarten unseres Planeten.
  • Feiertage werden in Kolumbien meist auf den Montag nach dem Wochenende verschoben.
  • An Sonn- und Feiertagen werden in Bogotá und anderen Städten viele Straßen zugunsten von Radfahrern für Autos gesperrt.
  • Kolumbien ist weltweit der zweitgrößte Produzent von Schnittblumen.
  • 98% der Bevölkerung lebt im Nordwesten, weite Teile Kolumbiens sind jedoch unbesiedelt.
  • Kolumbien ist das Land mit den meisten Entführungen und Morden weltweit. Trotzdem gilt das Land inzwischen weitgehend als sicheres Reiseland mit dem üblichen Anteil an Kriminalität.
  • In Kolumbien blüht noch immer der Kokain-Handel.
  • Obwohl Kolumbien nach Christoph Columbus benannt ist, hat dieser das Land doch nie auch nur betreten.
  • Alle Radio- und Fernsehsender spielen 2 Mal am Tag die Nationalhymne.
  • Kolumbianer feiern gern und wissen das Leben zu genießen – trotz weit verbreiteter Armut.
  • Einige Ameisenarten werden frittiert als Snacks auf den Straßen verkauft.
  • Die Sierra Nevada de Santa Marta ist das höchste Küstengebirge der Welt.
  • Die isolierte pazifische Küstenregion von Chocó gehört zu den regenreichsten Regionen der Welt.
  • Fast überall wird Spanisch gesprochen.
  • In Kolumbien gibt es rosa Delfine.
  • 50% Kolumbiens sind mit Dschungel bedeckt.
  • Impfungen gegen Typhus, Meningitis, Hepatitis B werden empfohlen, auch Malaria und das Zirka-Virus stellen eine gesundheitliche Gefahr dar.
  • Kolumbien zählt zu den fortschrittlicheren Ländern Südamerikas.
  • Kolumbien ist für seinen hervorragenden Kaffee bekannt und einer der größten Exporteure weltweit.
  • Die Einreise ist ohne Visum möglich.
Steckbrief Kolumbien

 

Spannende Städte in Kolumbien

  • Bogotá
  • Cartagena
  • Dorf Barichara
  • Medellín
  • Dorf Villa de Leyva
  • Calí
  • Armenia
  • Santa Marta

Geschichte von Kolumbien

  • Schon 4.000 v. Chr. von indianischen Hochkulturen besiedelt.
  • 1499 Endeckung für Europa durch Alonso de Ojeda und Amerigo Vespucci und Beginn der Kolonialzeit vor allem unter der Herrschaft der Spanier.
  • 17. Jahrhundert: 80 Prozent der weltweiten Goldproduktion kommen aus Kolumbien.
  • Viele Indianer sterben in den Minen und durch eingeschleppte europäische Krankheiten, anschließend werden vermehrt afrikanische Sklaven in die Minen geschafft.
  • 1717 Vizekönigreich Neugranada konstituiert mit Bogotá als Hauptstadt (umfasst heutige Länder Kolumbien, Panama, Venezuela und Ecuador).
  • 1830 Ecuador und Venezuela erklärten sich für unabhängig. Panama und Kolumbien bilden Neugranada.
  • 1863 Vereinigte Staaten von Kolumbien.
  • 1886 Republik Kolumbien wird erste Demokratie Lateinamerikas.
  • 1900-1950 wirtschaftliche Blütezeit vor allem durch Export von Kaffee.
  • 1946 Bürgerkrieg breitet sich aus.
  • 1953-1957 Militärdiktatur.
  • 1957 Frauenwahlrecht wird eingeführt.
  • Ab 1974 Liberaler Wahlsieg, Drogenmafia erstarkt und Gewaltexzesse bei Kämpfen „links gegen rechts“.
  • 2016/17 Friedensverhandlungen mit der linken Guerillabewegung FARC.

Klima & Reisewetter in Kolumbien

  • Tropisches Klima mit unterschiedlichen Ausprägungen abhängig von der Höhenlage.
  • Durchschnittstemperaturen:
    • Flachland 24° C.
    • 1.000 – 2.000 m: 17-24°C.
    • 2.000 – 3.000 m: 12-17°C.
    • über 3.000 m: unter 12° C.
  • 2 Trockenzeiten (Dez-März / Juli-Aug) und 2 Regenzeiten (April-Juni / Okt-Nov).
  • Der meiste Regen fällt im Westen, an der Karibikküste nur geringe Niederschläge.
  • Empfohlene Reisezeit:
    • Bogota & Karibikküste: ganzjährig.
    • Rest: besser Trockenzeiten nutzen.

Ideen für Ausflüge in Kolumbien

  • Altstadt von Cartagena
  • Dschungel-Tour zur Ciudad Perdida
  • Carnaval de Barranquilla
  • Trekking im El Cocuy
  • Besuch einer Kaffee-Finca in der Zona Cafetera
  • Statuen von San Agustín
  • Wale beobachten an der Pazifikküste
  • Taucherparadies Providencia

Essen & Trinken in Kolumbien

  • Streetfood ist sehr beliebt.
  • Zutaten in der Regel sehr frisch.
  • Es wird viel frittiert.
  • Nationalgericht Empanadas und Arepas.
  • Obst und Gemüse dominieren.
  • Fleisch wird meist gegrillt.
  • Limonade wird gern aus Limetten gemacht.
  • Maisfladen werden oft als Brotersatz gereicht.
  • In Küstenregionen Fisch & Meeresfrüchte beliebt.
  • Kartoffeln haben ihren Ursprung in Kolumbien und werden entsprechend vielfältig und oft verarbeitet.
  • Nachspeisen eher selten.
  • Berühmt für seinen Kaffee.
  • Ebenfalls lecker: Trinkschokolade, oft serviert mit einer Scheibe Käse.
  • Kolumbianisches Nationalgetränk ist der “Aguardiente”, ein Zuckerrohrschnaps.
  • Es gibt auch gute Biere, Weine sind eher weniger gut.
  • Fruchtsäfte lecker und weit verbreitet.
  • Bei Trinkwasser vorsichtig sein, Kochen & Schälen sind ein Muss.
  • Landestypische Gerichte:
    • Churros.
    • Buñuelos.
    • Tamales (mit Reis, Gemüse und Schweinefleisch gefülltes Bananenblatt).
    • Empanadas (mit Fleisch oder Käse gefüllte Maismehltaschen).
    • Comida Corriente (Rind oder Huhn plus Gemüse Beilage).
    • Sancacho (Suppe aus Kochbananen und Bodenfrüchten).
    • Bandeja Paisa (Fleischgericht mit Maniok).
    • Sobrebarriga (gebackener oder gebratener Rinderbauch).
    • Lechona (überbackener oder gefüllter Schweinebauch).
    • Ajiaco Santaferena (Hühnereintopf mit verschiedenen anderen Zutaten).

Landschaftlich besonders reizvoll

  • Karibischer Nationalpark Tayrona
  • Tatacoa Wüste
  • Strände im Parque Nacional Natural
  • Amazonas und Caño Cristales
  • Cañon de Río Claro
  • Desierto de la Tatacoa
  • Regenwald Choco
  • Sierra Nevada de Santa Marta
Steckbrief Kolumbien

 

Buchempfehlungen

Linkempfehlungen

 

Steckbrief Kolumbien

 

Land bereits besucht?: Nein
Reiz-Faktor für Weltreise 24?: 2 von 5

Ausflug buchen*
Bewertungen lesen*
Hotel finden*
Länder der Erde in der Übersicht

 

Weltreise 24

Dir gefällt dieser Artikel oder du hast Anregungen?
Dann freue ich mich über deinen Kommentar und ein Teilen des Artikels.

Dir gefällt Erkunde die Welt?
Dann freue ich mich über deine Unterstützung oder eine Kooperation.

Die Themenschwerpunkte meines Blogs sind:
Reisen | Fotografieren | Schwarzwald | Weltreise 24 |

Folge mir und meinem Blog auf:
Facebook | Instagram | Feedly |
| Pinterest | Twitter | Flipboard |
TripadvisorBloglovin | RSS |

Erkunde die Welt Logo