Kroatien ist ein noch oft unterschätztes Reiseland mit wunderschöner Natur und eindrucksvollen Nationalparks. Kroatien grenzt an Slowenien, Ungarn, Serbien, Bosnien & Herzegowina, Montenegro und Italien. Einst Teil Jugoslawiens rückt es zu Recht seit einigen Jahren immer mehr in den Fokus vieler Reisender.

Hauptstadt Zagreb
Größe 56.594 km²
Einwohner 4.190.669
Amtssprache Kroatisch
Währung Kuna
Zeitzone MEZ+1
Telefonvorwahl +385

Interessant zu wissen

  • Viele Kroaten sprechen auch Deutsch.
  • Gastfreundschaft wird groß geschrieben.
  • Relativ preisgünstiges Reiseland.
  • Bekannt für gute Weine und hervorragendes Olivenöl.
  • Nahezu 10 Prozent des kroatischen Territoriums sind Naturschönheiten – 11 Naturparks, 8 Nationalparks und 2 Naturschutzgebiete.
  • Besitzt sehr gute Strände.
  • FKK ist in Kroatien sehr beliebt.
  • Mehr als 1200 Inseln gehören zu Kroatien.
  • 86% der Bevölkerung ist katholisch.
  • Kroatien hat in Europa die meisten immateriellen Schätze unter dem Schutz der UNESCO.
  • Kroatien ist die Heimat von Berühmtheiten wie Marco Polo und Nikola Tesla.
  • “Game of Thrones” wurde in Teilen in Kroatien gedreht.
  • In Kroatien wurde die Krawatte erfunden.
Steckbrief Kroatien

 

Spannende Städte in Kroatien

  • Dubrovnik
  • Korcula
  • Split
  • Rovinj
  • Trogir

Geschichte von Kroatien

  • Erste nachgewiesene Siedlungen vor 130.000 Jahren.
  • 550–1270 Oströmisches / Byzantinisches Reich.
  • 925–1102 Kroatisches Königreich.
  • 1102–1526 Kroatien in Personalunion mit Ungarn.
  • 1451–1699 Osmanisches Reich.
  • 1527–1918 Habsburger Reich.
  • 1918–1941 Entstehung des Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen.
  • 1941 Kapitulation des Königreiches Jugoslawien vor den Achsenmächten im 2. Weltkrieg. Kroatien wird zum deutschen Vasallenstaat.
  • 1945–1991 Kroatien als Teilrepublik Jugoslawiens.
  • 1991 Unabhängigkeitserklärung Kroatiens.
  • 1995 Ende des Unabhängigkeitskriegs.

Klima & Reisewetter in Kroatien

  • Dalmatien:
    • Nord-mediterranes Klima (milde, regenreiche Winter und heiße Sommer).
    • Gehört zu den feuchtesten Regionen Europas.
  • Pannonische Tiefebene:
    • Gemäßigtes kontinentales Klima (sehr heiße, trockene Sommer und kalte Winter mit Schnee).
  • Dinarische Alpen:
    • Westen: mediterranes Klima.
    • Osten: kontinentales Klima.
  • Empfohlene Reisezeit:
    • Ganzjährig als Reiseziel geeignet.
    • Badeurlaub: Mai – Aug.
    • Rundreisen: Frühjahr & Herbst.
    • Gebirgstouren: Sommer.
    • Wintersport: Dez- Feb.

Ideen für Ausflüge in Kroatien

  • Grotte Baredine
  • Amphitheater Pula
  • Kastell in Pazin
  • Skulpturenpark Vrsar
  • Knin Festung
  • Ruinenstadt Salona
  • Diokletianpalast Split
  • Paradiesstrand Lopar
  • Höhle Biserujka
  • Blaue Grotte Bisevo
  • Strand Zlatni Rat

Essen & Trinken in Kroatien

  • Vielfältige und regional abwechslungsreiche Küche.
  • Auch türkische, italienische und griechische Einflüsse spürbar.
  • Schafskäse, dalmatinischer Schinken aber auch typische Eintopfgerichte sehr beliebt.
  • Oft wird Weißbrot zu den Speisen gereicht.
  • Es gibt sehr gute kroatische Weine.
  • Dalmatinische Küche:
    • Gern gedünstet und gegrillt.
    • Fisch, Gemüse, mediterrane Kräuter.
    • Einfache, unkomplizierte Küche.
  • Küche von Istrien und dem Kvarner:
    • Mischung aus kontinentaler und mediterraner Küche.
    • Fische und Meeresfrüchte sehr beliebt.
    • Für hervorragendes Olivenöl und schmackhafte Nudelgerichte bekannt.
    • Trüffel aus Istrien sind eine wahre Delikatesse.
  • Kontinentale Küche:
    • Basiert viel auf Fleisch.
    • Kartoffeln, getrocknete oder grüne Bohnen, Kohl, Zwiebeln und eingelegte Paprika oft verwendet.
    • Bekannt für gutes Obst und leckere Obstliköre (z.B. Sljivovic).
  • Landestypische Gerichte:
    • Schwarzes Risotto
    • Brodet od riba (Fischeintopf)
    • Fritule (in Fett ausgebackenes Hefeteiggebäck)
    • Cevapcici (gut gewürztes Hackfleisch)
    • Koštradina (gekochtes Lammfleisch)
    • Pašticada (mariniertes, mit Speck gespicktes Rindfleisch in Rotwein gekocht).
    • Pljeskavica (Hacksteak vom Grill)
    • Orahnjaca (Nussrolle)

Landschaftlich besonders reizvoll

  • Beeindruckende Nationalparks:
    • Nationalpark Kornaten
    • Nationalpark Krka
    • Nationalpark Brijuni
    • Nationalpark Paklenica
  • Viele wunderschöne Inseln, z.B. Krk, Rab, Cres, Losinj und die Kornati Inseln
  • Küstenstraße Jadranska Magistrala
  • Kvarner Bucht
  • Limski Kanal
  • Schlucht Zrmanja
  • Plitvicer Seen
Steckbrief Kroatien

 

Buchempfehlungen

Linkempfehlungen

 

Steckbrief Kroatien

 

Land bereits besucht?: Nein
Reiz-Faktor für eine Weltreise?: 3 von 5

Ausflug buchen*
Bewertungen lesen*
Hotel finden*
Länder der Erde in der Übersicht