Steckbrief Botswana

  • Steckbrief Botswana

Salzpfanne, Felsmalereien & Wildtiere

Steckbrief Botswana

Botswana ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika und grenzt an Südafrika, Namibia, Simbabwe und Sambia. Das Land beeindruckt durch vielfältige Natur, herrliche Landschaften und seinen großen Artenreichtum. Es gehört zu den am dünnsten besiedelten Ländern der Erde.

Steckbrief Botswana

Hauptstadt:GaboroneSteckbrief Botswana
Größe:581.730 km²
Einwohner:2.025.000
Amtssprache:Setswana, Englisch
Währung:Pula
Zeitzone:UTC+2
Telefonvorwahl:+267

 

Interessant zu wissen

  • Im Gegensatz zu den benachbarten Ländern herrscht in Botswana seit über 50 Jahren Frieden.
  • Gehört zu den zehn größten Diamant-Lieferanten der Welt.
  • Geringe Bevölkerungsdichte mit 3 Menschen pro km².
  • Entlang der Ufer des Chobe Nationalpark leben die größten Elefantenherden Afrikas.
  • Zentral Kalahari ist das größte Wildreservat der Welt.
  • Bankautomaten sind in fast allen größeren Städten vorhanden.
  • Überlandfahrten nach Einbruch der Dunkelheit sollten unbedingt vermieden werden.
  • Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein und sollten noch mindestens vier freie Seiten haben.
  • Kinder unter 18 Jahren brauchen Original oder beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde.
  • Ab dem 1. Juni 2017 erhebt Botswana eine Besuchersteuer in Höhe von 30 USD pro Person.
  • Es ist verboten, militärische und sicherheitsrelevante Einrichtungen wie das Parlamentsgebäude, zu fotografieren.
  • Das botsuanische Strafrecht stellt homosexuelle Handlungen unter Strafe.
  • Es herrscht fast im gesamten Land ein geringes Malaria Risiko, ein hohes Risiko besteht im Norden in der Regenzeit von November bis Mai.
  • Etwa 22% der Erwachsenen zwischen 15 und 49 Jahren sind HIV-positiv.
  • Leitungswasser ist nicht trinkbar, nur Wasser aus sicherer Herkunft verwenden, Obst schälen etc.
Steckbrief Botswana

 

Spannende Städte und Orte in Botswana

  • Francistown
  • Gaborone
  • Maun
  • Kasane

Geschichte von Botswana

  • Vor einer Million Jahren erste frühsteinzeitliche Besiedlung nachweisbar.
  • 3000 v. Chr. große Migration von Bantuvölkern aus Westafrika.
  • Um das Jahr 650 Entstehung des Staates Toutswe.
  • Toutswe existierte bis ins 15. Jh.
  • Mehrere kleine Königreiche der Batswana in vorkolonialer Zeit .
  • Einwanderung der Buren.
  • Schutzverträge mit Großbritannien und Irland.
  • Von 1885 bis 1966 unter dem Namen Betschuanaland das größte britische Protektorat im südlichen Afrika.
  • 1961 eingeschränkte Autonomie.
  • 1966 seine Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich und wurde Mitglied des Commonwealth.
  • Seit 1980 ist Botswana Mitglied der UNESCO.

Klima & Reisewetter in Botswana

  • Heißes und trockenes Savannen- und Halbwüstenklima.
  • Temperaturunterschiede von über 20 °C zwischen Tag und Nacht normal.
  • Sehr lange Trockenzeit (6 – 9 Monate).
  • Kurze, aber heftige Platzregen und Gewitter von Dezember bis März.
  • Empfohlene Reisezeit:
    • Juni bis Oktober.
    • Regenzeit nicht empfehlenswert.

Ideen für Ausflüge in Botswana

  • Wildtiere in den Nationalparks.
  • Die San.
  • Jack’s Camp.
  • Geführter Spaziergang in der Makgadikgadi Salzpfanne.
  • Nationalmuseum in Gaborone.
  • Flussfahrten mit den traditionellen Mokoro.
  • Buschflüge mit Hubschrauber.
  • Felsmalereien in den Tsodilo Hills.
  • Matsieng Footprints.
  • Tswapong Hills.
  • Bahurutshe Cultural Village besuchen.
  • Okavango Bird Watching.
  • Horse Riding in Tuli.
  • Blühende Kalahari bestaunen.

Essen & Trinken in Botswana

  • Küche Botswanas ist sehr vielfältig.
  • Reichhaltiges Angebot vielfältiger Gemüsearten und guter Fleischsorten.
  • 5 cm lange schwarzen Mopanewürmer gelten als Delikatesse.
  • Rind, Ziegen-, Hühner- und Lammfleisch oft angeboten.
  • In Botswana fast nur Mais, Melonen und Erdnüsse angebaut.
  • Es wird gern feurig scharf gegessen.
  • Stark gewürzte Currys beliebt.
  • Im Okavango-Delta und am Panhandle gibt es viel frischen Fisch wie Brassen oder Katzenfische.
  • Beliebte Getränke: südafrikanische Weine, lokales Bier, importierte Biermarken wie beispielsweise Amstel, Lion, Castle oder Windhoek.
  • Beliebtes, alkoholfreies Erfrischungsgetränk: Rock Shandy (Sodawasser, Lime-Juice, etwas bitterer Angostura).
  • Auch empfehlenswert Säfte aus frischen Zitrusfrüchten.
  • Nationalgetränk des Landes: Tee.
  • Landestypische Gerichte:
    • Paletshe (Maisbrei).
    • Mabele (Hirsebrei).
    • Bogobe (Sorghumbrei).
    • Vetkoek (krapfenähnlicher fetter Kuchen).
    • Braiivleis (nach Art der Buren zubereitetes und gewürztes Grillfleisch).
    • Boshebo (Sauce aus Cashew-Nüssen, mit Fisch, Reis oder Yams serviert).
    • Serobe (Innereien und Gedärme von Ziegen, Schafen oder Rindern).

Landschaftlich besonders reizvoll

  • Viktoriafälle.
  • Okavangodelta.
  • Chobe-Nationalpark.
  • Kalahari Gemsbok National Park.
  • Makgadikgadi-Pans-Nationalpark.
  • Central Kalahari Game Reserve.
  • Moremi-Wildreservat.
Steckbrief Botswana

 

Buchempfehlungen

Linkempfehlungen

Land bereits besucht?: Nein
Reiz-Faktor für Weltreise 24?: 4 von 5

Länder der Erde in der Übersicht

 

Traum von der Weltreise
Weltreise Planung
Werde Sponsor von Weltreise 24

Erkunde die Welt abonnieren

16.05.2017|Länderprofile|

Hinterlasse mir einen Kommentar

2 Kommentare auf "Steckbrief Botswana"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Dirk
User

Hallo Michael,

hier noch ein Vorschlag zur Verlinkung – so viele Reiseblogger mit echter Safari- bzw. Selbstfahrerkenntnis gibts nicht, glaube ich, den hier aber schon: https://planetenreiter.de/de/destinationen/afrika/botswana/

wpDiscuz

Lass uns in Kontakt bleiben!

Ich informiere dich bequem per E-Mail, sobald es Neues gibt.
Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Send this to a friend