Nun ist es also wirklich so gekommen, wie befürchtet. Und doch bin ich ein wenig geschockt, dass die Vorhersagen eingetroffen sind. Mehr als jeder zehnte Wahlberechtigte in Deutschland hat die AfD gewählt?! Ich kann kaum ausdrücken, wie traurig ich das finde. Und wie beschämend.

vorlaeufiges-endergebnis-bundestagswahl-2017

Ernsthaft, da motzen wir als Deutsche seit Monaten über Trump und die Amerikaner, die ihn gewählt haben und dann schaffen wir es tatsächlich, eine rechtsnationale Partei zur drittstärksten Kraft in den deutschen Bundestag zu wählen?

Eine Partei, deren Vorsitzender sich direkt nach Verkündung des vorläufigen Wahlergebnisses hinstellt und davon spricht, „die Regierung zu hetzen“ und „das Land dem Volk zurückzugeben“.

Warum bitte wählen 13% der Menschen in unserem Land eine Partei, die für alles andere als Demokratie steht. Ganz im Gegenteil. Die AfD steht rechts. Sie ist fremdenfeindlich.

Deutschland den Deutschen? Hatten wir das nicht schon mal? Richtig. Der Blick zurück führt unweigerlich zum Nationalsozialismus, der im Zweiten Weltkrieg mündete und zu unermesslichem Leid von Millionen von Menschen führte.

Ist das alles übertriebene Panikmache? Vielleicht. Aber auch eine NSDAP bekam 1930 „nur 18%“ – also gerade mal 5% mehr als nun die AfD heute. Wie sich das weiter entwickelt, darf jeder selbst nachlesen.

Mehr als das, viele Deutsche sollten genau das einmal genau nachlesen! Ich habe den Krieg nicht miterleben müssen. Gott sei Dank. Ich möchte auch keinen Krieg erleben. Ich bin betroffen – jeden Tag aufs Neue – dass es so viel Gewalt, Krieg und Leid in der Welt gibt. Warum bitte wählen Menschen, denen es mehrheitlich gut geht in unserem Land, die in Freiheit leben, in einer Demokratie, in Wohlstand – wenn man es mal mit den Lebensstandard in vielen anderen Ländern vergleicht – warum wählen 13% dieser Menschen eine fremdenfeindliche, anti-demokratische Partei?

Ich finde das traurig und beschämend. Ich weiß, ich wiederhole mich. Aber mir fehlen ehrlich gesagt die Worte, um auszudrücken, wie furchtbar und widerwertig ich das finde.

Wir leben in einem großartigen Land mit großartigen Menschen, mit Wurzeln aus aller Welt. Wir haben alle Freiheiten, die man sich nur wünschen kann. Wir müssen nicht hungern. Unser Internet wird nicht zensiert.

Warum also schafft es eine AfD mit hohler, dummer und primitiver Propaganda so viele Menschen „zu verführen“, zu überzeugen, sie zu wählen? Da werden völlig unbegründete Ängste geschürt, Fakten verdreht und munter von rechts gehetzt – teils offen, teils versteckt. Und jeder Zehnte springt drauf an? Ernsthaft?

Ich kann nur hoffen und wünschen, dass jeder freiheitsliebende Mensch mit gesunden Menschenverstand in Deutschland aufwacht, seine Stimme erhebt und in den nächsten 4 Jahren dafür sorgt, dass sich dieser Wahlerfolg nicht wiederholen wird.

Ich finde es richtig, dass in unserer Demokratie jeder seine Stimme erheben und seine Meinung frei äußern darf. Bei rechter Hetze und verfassungsfeindlichen Äußerungen hört das aber für mich auf.

Wir alle sollten das als Weckruf nehmen. Integration, Aufklärung, Interaktion, Miteinander – jeder kann in seinem Umfeld etwas dafür tun. Ich als Blogger schreibe genau aus diesem Grund mir gerade meine Gedanken von der Seele. Meinen Ärger. Und auch meine Wut und mein Unverständnis für dieses Wahlergebnis.

Trump, Erdogan, Kim, AfD, Le Pen & Co. – genug ist genug. Das ist nicht die Welt, in der ich leben möchte. Ich wünsche mir für mich, meine Familie und alle nachfolgenden Generationen Freiheit und ein friedliches Miteinander.

Gegen Rassismus. Gegen Diskriminierung. Gegen Gewalt. Gegen Krieg.
Gegen Vorurteile. Gegen Populismus. Gegen Rechts.

!!!

Dir gefällt dieser Artikel oder du hast Anregungen?
Dann freue ich mich über deinen Kommentar und ein Teilen des Artikels.

Dir gefällt Erkunde die Welt?
Dann freue ich mich über deine Unterstützung oder eine Kooperation.

Die Themenschwerpunkte meines Blogs sind:
Reisen | Fotografieren | Schwarzwald | Weltreise 24 |

Folge mir und meinem Blog auf:
Facebook | Instagram | Feedly |
| Pinterest | Twitter | Flipboard |
TripadvisorBloglovin | RSS |

Erkunde die Welt Logo