Die afrikanische Inselgruppe der Seychellen liegt nordöstlich von Madagaskar. Mahe, Praslin und La Digue sind die größten Inseln des Landes. Traumstrände und paradiesische Natur ziehen Reisende aus aller Welt in ihren Bann.

HauptstadtVictoria
Größe455 km²
Einwohner93.186
AmtsspracheSeychellenkreol, Englisch, Französisch
WährungSeychellen-Rupie
ZeitzoneUTC+4
Telefonvorwahl+248

Interessant zu wissen

  • Die Seychellen haben eine durchschnittliche Kriminalitätsrate. Übliche Sicherheitsmaßnahmen sollten beachtet werden.
  • Vor den Küsten Somalias und seiner Nachbarstaaten und in angrenzenden Gewässern besteht das Risiko von Piratenangriffen und Kaperungen.
  • Leitungswasser hat oft keine Trinkwasserqualität und schmeckt nach Chlor. Besser auf Flaschenwasser mit Kohlensäure zurückgreifen.
  • Schutz und Erhalt der Meeresschildkröten wird auf den Seychellen groß geschrieben.
  • Oben ohne ist nicht erwünscht. FKK-Baden ist gesetzlich verboten.
  • Die meisten Seychellois sind katholisch.
  • Die Seychellen sind kein Malariagebiet, Moskitos gibt es aber trotzdem. Es besteht Dengue-Fieber Risiko.
  • Deutsche Touristen benötigen kein Visum, Reisepass genügt.
  • Für die Einreise werden Reisepass, Rückflugticket, Hotelbuchung und genügend finanzielle Mittel benötigt (ca. 150 USD pro Tag).
  • Sonnenschutz und Sonnenbrille sind Pflicht.
  • Mit Bussen und Fähren kommt man gut herum.
  • Die Seychellen haben die schönsten Strände der Welt.
  • Die Seychellois sind sehr gastfreundliche und offene Menschen.
  • US Dollar und Euro werden auf allen Inseln akzeptiert.
Steckbrief Seychellen

 

Spannende Städte auf den Seychellen

  • Victoria

That’s it! Viel spannender sind all die traumhaft schönen Strände!

Geschichte der Seychellen

  • Vermutlich ursprünglich von arabischen Händlern entdeckt.
  • Anfang der 16. Jh. von den Portugiesen in Anspruch genommen.
  • Mitte des 18. Jh. Besiedelung durch die Franzosen.
  • 1794 Besetzung durch die Briten.
  • 1903 zur eigenständigen Kolonie erklärt, nachdem die Seychellen zuächst Teil der Kolonie Mauritius waren.
  • 1970 Recht zur Selbstverwaltung.
  • 1976 Unabhängigkeitserklärung (Erste Republik), aber im Commonwealth verbleibend.
  • 1979 Zweite Republik.
  • 1993 Dritte Republik.
  • 2008 Zeitweise Zahlungsunfähigkeit.

Klima & Reisewetter auf den Seychellen

  • Tropisch-maritimes Klima.
  • Feucht und warm von Dezember bis März.
  • Trocken und mild von Mai bis Oktober.
  • Keine Gefahr durch tropische Wirbelstürme.
  • Empfohlene Reisezeit:
    • Mai – Oktober.
    • Baden: ganzjährig möglich.
    • Vögel beobachten: Mai – September.
    • Tauchen: März-Mai.

Ideen für Ausflüge auf den Seychellen

  • Mit dem Auto Mahé erkunden.
  • Wanderung auf dem Trois Frères Nature Trail.
  • In herrlichen Unterwasserwelten schnorcheln.
  • Meeresschildkröten beobachten.
  • Victoria Market besuchen.
  • Insel-Hopping betreiben.
  • Baden an Traumstränden.
  • Morne Blanc erwandern und die Aussicht genießen.
  • Mission Lodge, Mahé.
  • Takamaka Rum Destillerie, Mahé.

Essen & Trinken auf den Seychellen

  • Bodenständige Küche.
  • Vielfältige Reis- und Fischgerichte.
  • Asiatische, indische, afrikanische und europäische Einflüsse.
  • Zurückhaltend gewürzt – vor allem mit Gelbwurz, Nelken, Zimt, Ingwer, Knoblauch, Minze, Peperoni, Kardamom und Muskat, Senfkörner, Chilli.
  • Sehr beliebt: Currys.
  • Neben Fisch wird Hühner- und Rindfleisch gern verarbeitet.
  • Besondere Delikatessen bilden: Schwertfisch, Oktopus, Königsmakrele, Bourzwa (Red Snapper), Zackenbarsch, Hummer, Krebse und Langusten.
  • Beliebte Beilagen neben Reis und Kartoffeln sind: Maniok, Süßkartoffeln, Brotfrucht oder grüne Bananen.
  • Gewürzte Saucen häufig sehr scharf.
  • Früchte und Kokosnuss gern im Dessert verarbeitet, oft in Kokusmilch gegart.
  • Importierte alkoholische Getränke recht teuer, bei Einheimischen beliebt: Calou (halbvergorene Saft der unreifen Kokosnuss) und Seybrew-Bier.
  • Citronelle – aus frischem Zitronengras aufgebrühter Tee gern getrunken, ebenso wie lokal hergestellte Limonaden, Cola, Tonic Water, Ginger Ale und Bitter Lemon.
  • Zum Essen wird meist einfach Wasser getrunken.
  • Frühstück in der Regel sehr einfach.
  • Auf den 3 Hauptinseln der Seychellen – Mahé, Praslin und La Digue – besonders große gastronomische Vielfalt .
  • Neben guten Restaurants bieten auch Gasthäuser und kleine Hotels meist sehr gute Küche.
  • Ebenfalls sehr beliebt: Take-Away-Imbisse.
  • Landestypische Gerichte:
    • Bouyon Bred (Suppe aus Chinakohl mit Gewürzen).
    • Kari Pwason (leicht säuerliches Fischcurry).
    • Kari Zourit (kremiges Oktopuscurry).
    • Lasoup Pwason (Fischsuppe).
    • Lasoup Tektek (Muschelsuppe).
    • Stek Ton (frischer Thunfisch).
    • Pwason Sale (gesalzener, getrockneter Fisch).
    • Samosas (Teigtaschen mit Kartoffeln, Fisch oder Fleisch gefüllt).

Landschaftlich besonders reizvoll

  • Sauzier Waterfall
  • Morne-Seychellois Nationalpark
  • Granitinseln und Koralleninseln
  • Nationalpark Vallée de Mai
  • Naturschutzgebiet St. Anne Marine Park
  • Cousin Island
  • Naturpark L’Union Estate
  • Traumstrände:
    • Anse Marron, La Digue
    • Anse Cocos, La Digue
    • Petite Anse, La Digue
    • Anse Intendance, Mahé
    • Grand Anse, La Digue
    • Anse Georgette, Praslin
    • Anse Source d’Argent, La Digue
    • West Beach, Bird Island
    • Anse Takamaka, Mahé
    • Anse Royale, Mahé
    • Anse Lazio, Praslin
    • Anse St. José, Curieuse
    • Beau Vallon, Mahé
Steckbrief Seychellen

 

Buchempfehlungen

Linkempfehlungen

 

Steckbrief Seychellen

 

Land bereits besucht?: Nein
Reiz-Faktor für Weltreise 24?: 5 von 5

Ausflug buchen*
Bewertungen lesen*
Hotel finden*
Länder der Erde in der Übersicht

 

Weltreise 24

Dir gefällt dieser Artikel oder du hast Anregungen?
Dann freue ich mich über deinen Kommentar und ein Teilen des Artikels.

Dir gefällt Erkunde die Welt?
Dann freue ich mich über deine Unterstützung oder eine Kooperation.

Die Themenschwerpunkte meines Blogs sind:
Reisen | Fotografieren | Schwarzwald | Weltreise 24 |

Folge mir und meinem Blog auf:
Facebook | Instagram | Feedly |
| Pinterest | Twitter | Flipboard |
TripadvisorBloglovin | RSS |

Erkunde die Welt Logo